Mädls vom SVO - Mai-Turnier
Menü
  Home
  Aktuelles *Gib dem SVO deine Stimme!*
  Über uns
  Frauen
  U19
  U15
  U13
  U11
  Gästebuch
  Sponsoren
  Frage-Antwort
  Nützliche Infos
  Ansprechpartner
  Impressum
  Erinnerungen 09
  Erinnerungen 08
  => Trainingstunier
  => Weihnachten08
  => Kabinen - Teil II
  => Kegeln
  => vs Pegnitz
  => vs. Diespeck
  => vs Sindelbach
  => vs FC Röthenbach
  => vs Sittenbacht.
  => vs Winkelhaid
  => Hochseilgarten
  => vs FC Schnaittach
  => vs SV Alfeld
  => vs Stöckach
  => SVO-Kabinen
  => vs Sittenbachtal
  => vs Johannis
  => vs SV Vorra
  => Abschluss 08
  => vs Osternohe
  => vs Reichens. II
  => vs Alfeld
  => TU Großgründlach
  => vs Sittenbach
  => vs Schnaittach
  => vs Großgründlach
  => Fanaktionen
  => Mai-Turnier
  => vs SK Lauf
  => vs Ermreuth
  => vs Röthenbach
  => vs Vorra
  => Ostercamp 08
  => Eisdisco
  => Doppel-HT-Sieg !
  => HT Winkelhaid
  => Turniersieger !
  => Laola-Halle
  Erinnerungen 07
  Erinnerungen 06

 

2. Platz beim "950-Jahre-Offenhausen-Turnier":
Turniersieg um einen Treffer verpasst

Am 1. Mai fand in Offenhausen anlässlich der 950-Jahrefeier ein Mädchenfußballturnier statt. Das erste Spiel gewannen unsere Mädls durch zwei Treffer von Nici hochverdient mit 2:1. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen können, jedoch wurden mehrere beste Torgelegenheiten nicht genutzt. Die zweite Partie gegen den FC Stöckach endete nach einem offenen Schlagabtausch 1:1 unentschieden. In der dritten Partie lieferten unsere Mädls ihr bestes Spiel ab und gewannen durch zwei Treffer von Isi und einen von Maddi verdient mit 3:0. Das letzte Spiel gegen den TSV Winkelhaid war zugleich ein "Endspiel". Beide Mannschaften waren punktgleich. Unsere Abwehr mit Torfrau Daniela stand sehr sicher. Aber auch die Winkelhaider Mädls lieferten sich mit unserem Mittelfeld und Stürmern packende Duelle. Kurz vor dem Abpfiff hatte Eva noch den Siegtreffer auf dem Fuß, aber die gegnerische Torfrau konnte abwehren. So endete das Spiel 0-0 unentschieden. Beide Mannschaften hatten in der Abschlußtabelle jeweils 8 Punkte - Winkelhaid allerdings einen Treffer mehr erzielt und wurde dadurch Turniersieger. Herzlichen Glückwunsch - aber der zweite Platz ist ja auch ganz gut. Herzlichen Dank an alle Helfer die zu dem gelungenen Turnier beigetragen haben und an die Gemeinde Offenhausen sowie den Unabhängigen Bürgerblock für die gestifteten Preise. Bürgermeister Rauh war von unseren Leistungen beeindruckt und sagte bei der Siegerehrung, dass wir ein Aushängeschild für den Sportverein und die Gemeinde sind. 

Spielpaarung

Ergebnis

SV Offenhausen

:

SV Vorra

2

:

1

FC Stöckach

:

SpVgg Sittenbachtal

2

:

1

TSV Winkelhaid

:

SV Vorra

4

:

0

SV Offenhausen

:

FC Stöckach

1

:

1

SpVgg Sittenbachtal

:

TSV Winkelhaid

0

:

0

SV Vorra

:

FC Stöckach

0

:

1

SV Offenhausen

:

SpVgg Sittenbachtal

3

:

0

TSV Winkelhaid

:

FC Stöckach

1

:

0

SV Vorra

:

SpVgg Sittenbachtal

2

:

0

TSV Winkelhaid

:

SV Offenhausen

0

:

0



Platz

Verein

Punkte

Tore

Differenz

1

TSV Winkelhaid

8

5:0

+5

2

SV Offenhausen

8

6:2

+4

3

FC Stöckach

7

4:3

+1

4

SV Vorra

3

3:6

-3

5

SpVgg Sittenbachtal

1

1:7

-6



Spiel gegen Vorra:


Vor dem Spielbeginn noch eine kurze Besprechung.


Isi und Jo spielten ihre Gegner geschickt aus. Daneben Schiedsrichter Walter. Danke für seine Mühe.


Nici setzt sich über rechts durch.


Marie scheiterte nur knapp am Torwart von Vorra.


Laura und Mena standen hinten sehr sicher und liesen den
Gegner keine Chance zum Ausgleich.


Jo sehr sicher am Ball.


Für Verpflegung war reichlich gesorgt. Danke an alle Helfer.

Spiel gegen Stöckach:



Bevor das Spiel losging noch schnell unser Schlachtruf.


Spannung auch auf der Außenlinie.


Nici gegen 2 Mädls aus Stöckach


Laura verhinderte mit vollem Einsatz eine Torchance.


Eva,Marlene,Jo & Nici in der Vorwärtsbewegung.


Durch unser hervorragendes Grillteam wurden alle satt - auch hier an alle Helfer herzlichen Dank!

Spiel gegen Sittenbachtal:


Unsre beiden Vikys spielten gut zusammen.

Spiel gegen Winkelhaid:


Im letzten Spiel gaben wir alles - erreichten am Ende 
allerdings nur ein 0-0 unentschieden.



Bei der Siegerehrung warteten wir alle gespannt auf die
Platzierungen.


Der Bürgermeister und unser Trainer nahmen die Siegerehrung vor und lobten das faire Turnier und die gezeigten tollen Leistungen. 


Zum Schluss noch ein Gruppenfoto mit unsren kleinen
Andenken und unsrem Pokal der hochverdient für unsren
2.Platz stand.

du bist der 76904 Besucher =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=