Mädls vom SVO - HT Winkelhaid
Menü
  Home
  Aktuelles *Gib dem SVO deine Stimme!*
  Über uns
  Frauen
  U19
  U15
  U13
  U11
  Gästebuch
  Sponsoren
  Frage-Antwort
  Nützliche Infos
  Ansprechpartner
  Impressum
  Erinnerungen 09
  Erinnerungen 08
  => Trainingstunier
  => Weihnachten08
  => Kabinen - Teil II
  => Kegeln
  => vs Pegnitz
  => vs. Diespeck
  => vs Sindelbach
  => vs FC Röthenbach
  => vs Sittenbacht.
  => vs Winkelhaid
  => Hochseilgarten
  => vs FC Schnaittach
  => vs SV Alfeld
  => vs Stöckach
  => SVO-Kabinen
  => vs Sittenbachtal
  => vs Johannis
  => vs SV Vorra
  => Abschluss 08
  => vs Osternohe
  => vs Reichens. II
  => vs Alfeld
  => TU Großgründlach
  => vs Sittenbach
  => vs Schnaittach
  => vs Großgründlach
  => Fanaktionen
  => Mai-Turnier
  => vs SK Lauf
  => vs Ermreuth
  => vs Röthenbach
  => vs Vorra
  => Ostercamp 08
  => Eisdisco
  => Doppel-HT-Sieg !
  => HT Winkelhaid
  => Turniersieger !
  => Laola-Halle
  Erinnerungen 07
  Erinnerungen 06

 

5. Platz in Winkelhaid – erster Sieg gegen FC Altdorf 

Am 2.2.2008 wurden wir vom TSV Winkelhaid zu einem U17-Hallenturnier eingeladen. Wir waren ganz schön aufgeregt. Immerhin durften von unserer Mannschaft noch sieben Mädchen in der U15 spielen. Es ging wesentlich schneller und kampfbetonter zu, als beim Turnier in Stöckach. So verloren wir auch gleich die erste Partie mit 0:3 Toren. Im zweiten Spiel gegen den SV Leerstetten lief es schon besser. Wir konnten die Partie einigermaßen ausgeglichen halten, verloren dennoch mit 0:2. Im letzten Vorrundenspiel gegen den TSV Winkelhaid I bewiesen wir, dass wir doch eine klasse Mannschaft sind und gewannen nach Toren von Sandra und Jo verdient mit 2:0. 

Im Spiel um Platz 5 trafen wir auf Angstgegner FC Altdorf, gegen den wir bisher noch nie gewinnen konnten. Durch ein unglückliches Eigentor  gerieten wir in Rückstand. Aber unser Team rackerte und kämpfte und erzielten durch Sandra den Ausgleich. Mehrere gute Torchancen blieben ungenutzt und so kam es zum Siebenmeterschießen. Fünf Mädels pro Mannschaft traten an. Nici, Isi und Sandra trafen souverän, Laura und Marie scheiterten nur knapp. Danach trat Bekka an und erzielte ihr erstes Tor für uns. Mit einem lädierten Fußgelenk scheiterte Jo im Anschluss am Altdorfer Torwart. Für uns trat nun Anni an, die sicher verwandelte und ebenfalls mit ihrem ersten Tor zum Matchwinner wurde. Genauso wie Marie, die nicht nur beim Elfmeter schießen glänzte, sondern auch im Spiel stets ein sicherer Rückhalt war und unsere Gegner fast zur Verzweiflung brachte.

Glückwunsch: Platz 5 bei einem U17-Turnier, bei dem wir die einzige Mannschaft waren, die nicht im Spielbetrieb gemeldet ist und noch dazu das jüngste Team stellten, dass ist schon super!



Im ersten Spiel gegen Mögeldorf rettete uns Marie mit 
einigen Glanzparaden vor einer höheren Niederlage.



Gegen Leerstetten lief es schon besser. Auch die Offensiven
wie hier Nici halfen hinten aus.


Mit 11 Jahren die Jüngste - aber enorm fleißig und 
Zweikampfstark war unsere Bekka.


Carina (li) und Soph (re) spielten sehr gut und waren neben
der Nici unsere einzigen U17-Mädls.


So kennt man unsere Mädls: Immer gut drauf ...


... mit einem tollen Teamgeist - einfach toll.  


Stretching vor dem Endspiel um Platz 5 gegen Altdorf ...


... Anspiel durch Isi und Nici (vo) und los gehts.


Sandra auf dem Weg zum Ausgleich. Mit drei Treffern 
im Turnier war sie unser "Torschützenkönig".


Platz 5 für den SVO - eine wirklich tolle Leistung.





du bist der 77359 Besucher =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=