Mädls vom SVO - vs. Bärnfels
Menü

 

(SG) TSC Bärnfels – SV Offenhausen  2:2 (1:0)

 Im zweiten Auswärtsspiel der U19 Mädels ging es am Freitagabend den 02.10.2010 nach Bärnfels. Die Mädels vom SVO begannen druckvoll und drängten den Gastgeber gleich von Beginn an in seine eigene Hälfte. Der SVO erspielte sich mehrere gute Möglichkeiten ließen diese aber ungenutzt. Kurz vor der Pause kamen die Gastgeber zu ihrer ersten guten Möglichkeit und markierten gleich das 1:0. Was den Spielverlauf bis dahin auf den Kopf stellte. Nach der Pause drückten die Mädels noch stärker aufs Tor der Bärnfelser und erzwangen in der 59. Minute den verdienten Ausgleich. Dem ging ein Ballgewinn an der Mittellinie durch Sina voraus, welche den Ball direkt weiter zu Isabel leitete. Isabel passte denn Ball durch zwei Abwehrspielerinnen und Nicole musste nur noch einschieben. Nun gab es Chancen auf beiden Seiten, da die Mädels auf das zweite Tor spielten. Was dann auch fiel, aber leider auf der falschen Seite. In der 79. Minute mache Franziska einen Rückpass zu Vicky, dieser rutschte der Ball unter dem Fuss durch und rollte ins Tor.So stand es 2:1 für Bärnfels. Aber nur fünf Minuten später war der völlig verdiente Ausgleich wieder hergestellt. Nach einer sehr guten Einzelaktion von Nicole stand es nach 84. Minuten 2:2. Leider war an diesem Tage nicht mehr drin für unsere Mädels vom SVO. Da sie mehrere Male an der sehr gut haltenden Torfrau der Bärnfelser, an leichten Konzentrationsmängeln im Spielaufbau sowie Torabschluss, scheiterten.

 

Aufstellung; V. Cisar, F. Cisar – M. Keilholz – S. Furche – S.Schreiber,

             N. Bock – I. Schneider – M. Scharrer, E. Amann – J. Linnert

 

du bist der 77017 Besucher =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=