Mädls vom SVO - vs FC Eschenau
Menü

 

8-0-Sieg beim FC Eschenau

Am 14.6. traten wir bei hochsommerlichen Temperaturen beim FC Eschenau an. Wir bestimmten von Beginn an das Spiel und gingen nach 9 Minuten durch einen Treffer von unserem Kapitän Laura in Führung. Lena Heitmann erzielte bei ihrem Debüt einen sehenswerten Treffer zum 2-0. Isi, Babsi (!) und ein Doppelpack von Sina schraubten das Ergebnis zur 6-0 Halbzeitführung hoch. Nach der Halbzeit erzielten Carina und Sina noch zwei blitzsaubere Tore zum verdienten 8-0 Endstand. Das Team bot eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung, zeigte kluge Spielkombinationen und spielte schöne Tore heraus. Trainer Stefan war mächtig stolz auf sein Team. Alle haben wirklich super gespielt - hervorzuheben ist das Debüt unsere drei Neuzugänge Paula, Lena & Lena, die jeweils einen super Einstand gaben. 




Babsi & Carina wirbelten die Abwehr durcheinander, dahinter Laura.


Paula feierte ein gelungenes Debüt und erzielte fast einen Treffer.


Unsere Mädels starteten einen Angriff nach dem anderen.


Schon wieder Paula am Ball - daneben Lena H.


TOOOOR: 2-0 durch unseren Neuzugang Lena Heitmann - cooles Tor...


... und da ist sie schon wieder am Ball - leider knapp vorbei.


Carina spielte sehr stark und erzielte ein "Tor des Monats".


Als dreifacher Torschütze zeichnete sich Sina aus - hoffentlich springt 
sie noch auf den Punktspielzug auf. 


Zufriedener Trainer: 6-0 Halbzeitstand: Klasse gespielt - einfach super ...


... das fand auch Gerhard, hier im Gespräch mit Mena - die wir 
in der Punkterunde auch dringend brauchen ...  


... und die sich zwei sehr gute Torgelegenheiten im Spiel erarbeitete. 



 

du bist der 76904 Besucher =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=